Magisches Band

Ein magi­sches Band uns ver­bin­det,
man kein Anfang und kein Ende fin­det,
und als wür­den wir uns ewig ken­nen,
kann ich dir alles nen­nen,
du hörst mir zu und kannst mich ver­ste­hen,
hof­fent­lich wer­den wir nie getrenn­te Wege gehen,
schon sehr ver­traut bist du mir,
ein Platz in mei­nen Her­zen gehört dir,
so ein Freund wie dich soll­te jeder haben,
mit dem man sich kann in Träu­me ver­gra­ben,
man kann sich nicht immer auf dich ver­las­sen,
und den­noch möch­te ich kei­nen Augen­blick mit dir ver­pas­sen.


(Noch) Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Comments RSS Abboniere meinen Kommentar RSS-Feed.
Trackback Hinterlasse einen Trackback von Deiner Seite.
Trackback URL: http://fee.philippkueller.de/2005/04/26/magisches-band/trackback/


Copy Protected by Tech Tips's CopyProtect Wordpress Blogs.