Archiv der Kategorie ‘ Meine Gedanken ’

Manchmal…

26. Oktober, 2014 | 2 Kommentare

Manch­mal wün­sche ich mir ein ande­res Leben. Eins, in dem Pro­ble­me ein Fremd­wort, Hin­der­nis­se und Sor­gen unbe­kannt sind. Ein per­fek­tes Leben! Und dann, in einem stil­len Moment, wird mir bewusst, dass ich gar kein per­fek­tes Leben brau­che, um glück­lich zu sein, solan­ge ich in der Lage bin, wun­der­vol­le Augen­bli­cke zu erken­nen und zu genie­ßen. Momen­te, […]


Leichtigkeit des Seins

1. März, 2006 | 1 Kommentar

Wer kennt nicht die­se Tage, an denen es trotz Son­nen­schein reg­net, zumin­dest in der See­le. Von Schick­sals­schlä­gen  heim­ge­sucht fra­gen wir uns immer wie­der war­um muss­te mir das pas­sie­ren?! Doch meist wer­den wir auf die­se Fra­ge nie eine Ant­wort bekom­men. Aus die­sen Grund wird sich die­se Fra­ge (War­um aus­ge­rech­net ich?) wahr­schein­lich wie ein roter Faden durchs […]


Tage wie dieser

30. Mai, 2004 | 0 Kommentare

Es gibt sol­che und sol­che Tage. Meist ist man glück­lich und zufrie­den und kei­nen Grund zu bekla­gen. Doch es gibt auch Tage, wo alles dun­kel und aus­weg­los erscheint. Man ist der Mei­nung man wür­de sich im Kreis dre­hen und kei­nen Aus­weg fin­den. Man sieht in die Zukunft und weiß nicht wie es wei­ter geht. Bevor […]


Die Menschheit

3. November, 2002 | 0 Kommentare

Sind wir doch mal ehr­lich, in Prin­zip leben wir in einen mensch­li­chen Thea­ter und jeder hat sei­ne Rol­le. Jeder baut und lebt dann in sei­ner  Welt, alles was nicht passt wird ver­än­dert bis es per­fekt ist. Nie geben wir uns mit irgend­et­was zu Frie­den und ver­su­chen alles zu per­fek­tio­nie­ren. Ein jeder lebt für sich. Ego­is­ten […]



Copy Protected by Tech Tips's CopyProtect Wordpress Blogs.